Kim Faber, eine junge Frau von etwa 30 Jahren bei der Preisverleihung vor der Leinwand
Kim Faber, director of IK LAAT JE GAAN, audience award winner 2016. Foto: Lua Leirner / look&roll

look&roll awards 2018

Eine international besetzte Jury vergibt die «look&roll 2018 Awards» in Höhe von CHF 5’000.- und CHF 2’500.-

Der «look&roll Publikumspreis 2018» in Höhe von CHF 2’500.- wird zur Hälfte von unserer Partnerin Procap Schweiz gestiftet.

Einen weiteren Preis in Höhe von CHF 2’500.- verleiht das Publikum für den besten Beitrag zum Thema Alter.

Mitglieder der Jury 2018

Bild: Portraitfoto von Katrin Küchler

Katrin Küchler

Katrin Küchler war von 2010 bis 2017 Ko-Leiterin des inter­nationalen Kurz­film­festivals «Filmfest Dresden» und wird europa­weit als pro­funde Ken­nerin des Kurz­films geschätzt. Sie ist regel­mässig in inter­nationalen Jurys und Fach­gremien aktiv und ar­beitet heute beim MDR, u.a. für die  Kurz­film­sendung «Unicato».

Bild: Portraitfoto von Kathrin Lemler

Kathrin Lemler

Kathrin Lemler ist Erziehungs­wissen­schaftlerin, Master­studentin, Projekt­leiterin, Referentin, Autorin, Regisseurin, Chefin von sieben Assistent­Innen und neben­bei eine Frau mit Behin­derung. Sie be­reitet sich derzeit in Köln auf den Master in Reha­bilita­tions­wissen­schaf­ten vor. Kathrin Lemler kom­muniziert unter­stützt und hat be­reits Film­anlässe in Bonn und Köln für «look&roll» moderiert.

Bild: Portraitfoto von Flurina Mätzener

Flurina Mätzener

Flurina Mätzener leitet in der Basler Klinik für Neuro­rehabilitation und Para­plegiologie REHAB die Logo­pädie. Sie be­fasst sich dem­gemäss mit Störun­gen der Kom­munika­tion, der verbalen und non­verbalen Sprache, des Sprechens, des Rede­flusses, der Atmung, der Stim­me, des Schluckens und mit der Schrift­sprache.

Bild: Portraitfoto Inga Laas

Inga Laas

Inga Laas ar­beitet frei­beruflich als Online-Redakteurin und schreibt u.a. für Greenpeace Schweiz. Neben ihrem Be­ruf schliesst sie der­zeit ihre Zweit­ausbildung zur Umwelt­ingenieurin ab.  Sie lebt mit ihrer Familie in Wädens­wil und ar­beitet seit mehreren Jah­ren mit «look&roll» zusam­men. Inga Laas ist seit Geburt hoch­gradig schwer­hörig und engagiert sich bei der Er­schliessung von kulturellen Ver­anstal­tungen für Menschen mit ein­ge­schränk­tem Gehör.

Bild: Portraitfoto von Michael Schmid

Michael Schmid

Michael Schmid war viele Jahre lang Mit­glied der Geschäfts­leitung eines re­nom­mier­ten deutschen Fachbuch- und Wissen­schafts­verlags, in dem unter anderem Film­bücher er­scheinen. Heute arbeitet er als frei­beruf­licher Berater für Ver­lage und ver­folgt als passionier­ter Kino­geher das Geschehen auf europäischen Lein­wänden. Er be­gleitet «look&roll» seit vielen Jahren ehren­amtlich als Berater im Hinter­grund.