Ein Stapel Bewertungskarten für den Publikumspreis wird ausgezählt
Auszählung der Stimmen für den Publikumspreis

Programmkommission 2018

Die Filme für die beiden Altersprogramme wurden in Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirchgemeinde und der  Spitex Ostermundigen ausgewählt.

Die Beiträge für die vier internationalen Wettbewerbe 2018 wurden von der Programmkommission ausgewählt.

Mitglieder der Programmkommission 2018:

Bild: Portraitfoto Alex Oberholzer

Alex Oberholzer

Filmjournalist bei Radio24 in Zürich, Kom­­muni­ka­tions­­ex­perte beim Bundes­­amt für Sozial­­ver­­sicherun­gen in Bern. Film­kurator und Moderator. Seit 2006 Mit­arbeit bei look&roll, seit Oktober 2015 als Präsident des Vereins.

Bild: Black and white portrait of Gabriela Betschart

Gabriela Betschart

Gabriela Betschart hat Grafik­design und Film studiert. Ihr Abschluss­film «Bipolar. An Inter­view with Richard» wurde welt­weit an über 25 Festivals gezeigt. Danach ver­tiefte sie ihr Wissen an der HFF Potsdam-Babelsberg, an der HFF München sowie an der Zürcher Hoch­schule der Künste (ZHDK) im Bereich Kamera. Für die Kamera beim inter­national preis­ge­krönten Dokumentar­film «Neuland» (Anna Thommen, CH 2014) er­hielt sie u.a. in Berlin den Nach­wuchs­film­preis «First Steps». Gabriela Betschart arbeitet frei­schaffend als Kamera­frau und Filme­macherin.

Bild: Portra

Wille Felix Zante

Wille Felix Zante lebt und arbeitet in Berlin und hat dort 2013 sein Studium als Magister Gebärdensprachen und Amerikanistik abgeschlossen. Neben dem Studium ehrenamtliches Engagement in der tauben Jugendarbeit, Rezensent für Videospiele, Artikel in Fachzeitschriften über Gehörlosigkeit und Theater, Übersetzungen von DIN-Normen. Seit 2014 freier Autor für die Deutsche Gehörlosenzeitung sowie Dramaturg und Schauspieler im Theaterprojekt «Die Taube Zeitmaschine».

Bild: Schwarzweissportrait Suzanne Schweizer

Suzanne Schweizer

Suzanne Schweizer war bis zu ihrer Pensionierung nahezu 30 Jahre lang Co-Leiterin und Programmchefin der basler kult.kino AG, in deren Räumlichkeiten look&roll seit 2014 stattfindet. Sie war 2014 Mitglied der internationalen Jury von look&roll und der Programmkommission 2018.

Bild: Portraitfoto Gerhard Protschka

Gerhard Protschka

Gründer, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter von look&roll. Berater für die inklu­sive Ge­stal­tung kul­turel­ler An­gebo­te, Pro­duzent von Audio­de­skrip­tion und Unter­titeln für Hörgeschädigte. Freier Kurator für Kurz­film­pro­gram­me.