Publikum unterhält sich vor der Leinwand im Roxy
 

Erstmals in romanshorn!

Gemeinsam mit dem Verein «betula» präsentieren wir am 3. November im Kino Roxy ein «Best of look&roll». Wir freuen uns sehr auf diesen Filmabend am Bodensee.

Informationen zu Eintrittspreisen, Moderation und Spielzeiten folgen zu gegebener Zeit.

Programm (78 Min.)

Bild: Eine erwachsene Frau mit Down-Syndrom im Halbprofil

Sweetheart

Lou hat Trisomie 21 und ist sehr selbständig. Sie lebt bei ihrer Schwester Ash und als ein neuer Mann in deren Leben tritt, wird alles kompliziert.  

Bild: Ein Mädchen wandert unter Wasser zwischen Fischen und Luftblasen

El Viaje de Maria

»Wenn Maria bei uns ist wird die Welt zu einem besseren Ort«, sagt ihr Vater gut gelaunt und zeigt uns, wie sehr man ein Kind Autismus liebe kann.  

Bild: Ein Mann und ein kleiner Junge blicken Hand in Hand von der Reling eines Schiffes aufs Wasser

Notes on Blindness

John Hull legte auf Tonband Zeug­nis von seinen Ängs­ten während sei­ner Er­blindung ab. Der Film unter­legt die Er­zählung mit kon­genialen Bildern.  

Bild: Eine Frau auf Knien umarmt einen kleinwüchsigen Mann und legt ihren Kopf an seine Brust

Small

Amy lädt ihren klein­wüchsigen Ver­ehrer Bill erst­mals zu sich nach Hause ein und freut sich sehr auf ihn. Aber es tauchen ein paar Problemchen auf.  

Bild: Ein junger Mann steht mit ausgebreiteten Armen vor einem Gartentor

Det var ikke jeg, det var fiskmåsen

«Das war der Sommer, in dem ich immer unruhiger wurde. Ich war plötzlich zu schnell, ausser Kontrolle, einfach zuviel.»  

Bild: Ein Paar liegt nackt unter einem Laken im Bett

Prends-Moi

Mani betreut Menschen mit Behin­derungen auch im Intim­zimmer. Eines Tages wird er dort mit einer äus­serst un­ge­wöhn­lichen Auf­gabe kon­frontiert.  

Bild: Ein Mann zeigt stolz eine besonders grosse Glühlampe

The Globe Collector

Andrew Pullen hat bereits über 10000 Glüh­birnen gesam­melt. Sein Wis­sen auf die­sem Ge­biet liegt aber mehr oder weniger brach, denn er ist «Aspie».  

Bild: Portraitfoto eines etwa 50-jähriger Mannes mit Brille.

Diagnostic

Dr. Semyc ist Experte für eine ver­breitete chronische Krankheit. Mit gröss­ter Ein­fühlung ver­mittelt er die schreck­liche Diagnose. Knackig und humorvoll!