Ein kleinwüchsiger Mann umarmt eine vor ihm knieende Frau
SMALL, Summer DeRoche, AUS 2014

look&roll im theater Sarnen

wir freuen uns auf einen Filmabend im Theater Sarnen. Präsentiert wird das Programm von Procap Luzern, Ob- und Nidwalden. Zwischen den beiden kurzen Filmblöcken offeriert die Procap-Sektion einen Apero für alle Besucher.

Die Eintrittskarten sind für beide Programme gültig. Alle Filme werden mit Live-Audiodeskription und Untertiteln für Menschen mit beeinträchtigtem Gehör gezeigt. Moderation und Ansprachen werden in Gebärdensprache übersetzt.

Ort:
Theater Sarnen
Altes Gymnasium
Brünigstrasse 179
6060 Sarnen

Begrüssung und Moderation:
Siril Wallimann / Gerhard Protschka

Eintritt:
13.-/10.- (IV, AHV, Studierende)
Assistenzpersonen gratis

Reservationen:
Tel.: 041 / 318 60 80
E-Mail: luzern(a)procap.ch

Das Theater Sarnen ist für RollstuhlnutzerInnen über einen Nebeneingang schwellenfrei zugänglich. Siehe auch Anfahrtsbeschreibung.

Programmteil 1, 19.00h (39 Min.)

Bild: Schwarzweissaufnahme von zwei Frauen mit Blindenstöcken auf einer Parkbank

Awake

Armageddon naht! Die kranke und blinde Anna wird von der ebenfalls blinden Missionarin Doreen besucht. Und die ist kein bisschen willkommen!  

Bild: Zwei Frauen legen einer Braut den Schleier an.

Love and Independence in East Providence

Als sie ihren neuen Arbeits­kol­legen Peter zum ersten Mal sah, wusste Lori: «Den heirate ich, mit dem werde ich leben!»  

Bild: Eine Frau auf Knien umarmt einen kleinwüchsigen Mann und legt ihren Kopf an seine Brust

Small

Amy lädt ihren klein­wüchsigen Ver­ehrer Bill erst­mals zu sich nach Hause ein und freut sich sehr auf ihn. Aber es tauchen ein paar Problemchen auf.  

Pausenapéro

Programmteil 2, ca. 20.30h (33 Min.)

Bild: Ein junger Mann steht mit ausgebreiteten Armen vor einem Gartentor

Det var ikke jeg, det var fiskmåsen

«Das war der Sommer, in dem ich immer unruhiger wurde. Ich war plötzlich zu schnell, ausser Kontrolle, einfach zuviel.»  

Bild: Portraitfoto eines etwa 50-jähriger Mannes mit Brille.

Diagnostic

Dr. Semyc ist Experte für eine ver­breitete chronische Krankheit. Mit gröss­ter Ein­fühlung ver­mittelt er die schreck­liche Diagnose. Knackig und humorvoll!  

Bild: Ein junger Mann sitzt abends vor seinem Notebook am Schreibtisch

Stutterer

Carsen stottert und führt eine Online-Beziehung mit Ellie. Als sie ihn tref­fen will, gerät er in Panik, aber die Ver­suchung ist am Ende doch zu gross.  

Herzlichen Dank für die Unterstützung!