Gebäudefront der Kaserne Basel mit bunt beleuchtetem und sehr belebtem Vorplatz in der Abenddämmerung
Die Kaserne Basel - Veranstaltungsort 2020

look&roll 8/2020

Die Vorbereitungen laufen und die Beiträge für den internationalen Wettbewerb wurden soeben von der Programmkommission ausgewählt.

Das Festival findet vom 17.-20. September 2020 erstmals in der «Kaserne Basel» statt und umfasst 5 Programme. Auf Grossleinwand, in perfekt schwellenfreiem Ambiente und mit feinen gastronomischen Angeboten rund ums Festivalgelände.

Alle Beiträge werden in barrierefreier Fassung als «Open Cinema» angeboten. Audiodeskription und deskriptive Untertitel zu allen Beiträgen ohne den Umweg über Apps, schwellenfreier Zugang für beliebig viele Rollinutzerinnen und -nutzer, Gebärdensprachübersetzung aller Moderationen. Barrierefreie Kommunikation, Menschen mit Behinderungen in allen Bereichen und in verantwortlichen Positionen.

«look&roll» bleibt mit seinen Bemühungen leider nach wie vor das einzige vollumfänglich erschlossene Festival der Schweiz.