Das erschrockene Gesicht eines jungen Mannes im Seitenprofil
 
1 / 4
 
«Bipolar» von Gabriela Betschart, Schweiz 2008

Bipolar

Schweiz 2008, Doc./Exp., 13 Min., OV/d
Regie: Gabriela Betschart

Richards Reise hat schon vor langer Zeit be­gonnen. Als er mit 19 Jah­ren in die Ferien fuhr, tauchte er ab in ei­ne Welt, die nur in sei­nem Kopf exis­tierte. Eine dokumen­tarische Ins­zenierung über Richard und seine ex­tremen Ge­fühle zwi­schen Schwarz und Weiss, über Medika­mente und Thera­pien und über die Sehn­sucht nach ei­nem ganz norma­len Leben mit sei­ner jungen Familie.