Ein junger Mann und eine junge Frau sehen sich verliebt an und stehen im Begriff, sich zu küssen
 

Atlantic Avenue

Frankreich / USA 2013, Fic., 13 Min., OV/d/f
Regie: Laure de Clermont

Der junge Stricher Jeremiah wartet unter einer Brücke auf Kunden. In Sicht­weite bleibt Céleste in ihrem Roll­stuhl auf einer Kreu­zung stecken. Jeremiah hilft ihr und löst bei der jun­gen Frau starke Gefühle aus. Er ist aller­dings voll­kommen auf sein Business und seine männ­lichen Kunden kon­zen­triert. Céleste will aber um jeden Preis, dass er ihr erster Lieb­haber wird und sie kämpft um ihn. Ein ein­fühl­samer und ästhetisch ausser­ge­wöhnlich ge­glück­ter Kurz­film über Verlangen und Begierde und die Be­geg­nung zweier Menschen, die sich an unter­schied­lichen Rän­dern der Gesell­schaft bewegen.
look&roll 2014

Filmausschnitt ohne Audiodeskription: