Portraitfoto einer älteren Frau mit ernstem Blick
 
1 / 3
 
«Sol de Agosto» von Franco Volpi, Grossbritannien 2018

Sol de Agosto

(Augustsonne) Grossbritannien 2018, Fic., 20 Min., OV/d
Regie: Franco Volpi

Javier kehrt für einige Mo­nate in seine Heimat­stadt Buenos Aires zu­rück, um sich um seine manisch-depressive Mut­ter zu kümmern, die im Heim lebt. Arzt­besuche, Sozial­versicherun­gen, Kranken­kas­sen und juristische Verfahren stellen Heraus­forderungen dar, die ihn sehr in Anspruch neh­men. Als die Ab­reise an­steht ver­sucht er vergeb­lich, seine eben­falls im Ausland lebende Schwester zur Rück­kehr zu bewegen. Und so wird er zwischen den Hoff­nungen seiner Mut­ter und dem Leben, das er sich in Wien auf­ge­baut hat hin- und her­geris­sen. Denn dort steht die Geburt seines Kindes un­mittel­bar bevor.