Ein kleiner Junge blickt mit finsterer Miene in die Ferne
«Sky» von Loes Janssen, Niederlande 2015

filmabend im sphères

wir freuen uns auf unseren nächsten Filmabend im «sphères». Barrierefrei, spannend, anregend wie immer und in Anwesenheit des Protagonisten und der Regisseurin des niederländischen Beitrags «Sky». Moderation und Gespräche werden in Gebärdensprache übersetzt. Eine Reservation wird dringend empfohlen!

Montag, 7. November, 19.00h

Ort:
sphères – Bar, Buch und Bühne
Hardturmstr. 66
8005 Zürich

Moderation:
Alex Oberholzer / Gerhard Protschka

Eintritt:
Fr. 15.- / 12.-

Reservation:
postfach(a)spheres.cc
Tel. 044 440 66 22

Programm (Laufzeit 77 Min.):

Bild: Ein alter Mann hält ein Neugeborenes auf dem Arm

De Hoeder

Nico van Hasselt (90) ar­bei­tet seit 1956 als Arzt. Er macht täg­lich mehr als zehn Haus­besuche und gehört einer aussterbenden Spezies an.  

Bild: Schwarzweiss-Aufnahme einer jungen Frau, die auf dem Fenstersims sitzend telefoniert

Moonlight Princess

«Moonlight Princess» han­delt von ei­ner jun­gen Frau mit Albi­nismus, de­ren gros­ser Traum es ist, Schau­spielerin zu wer­den.  

Bild: Eine Frau im Rollstuhl und ihre Assistentin bei Bewegungsübungen

Alive

Victoria sitzt im Roll­stuhl. Ihre Sehn­sucht nach Sex ist gross und so legt sie mit Hilfe ihrer Assistentin Ida ein Pro­fil auf Tinder an…  

Bild: Eine Studentin im Seminarraum

God Ton

Eine Gast­dozentin für Dokumentar­film steht mit dem Rücken zur Wand, als ein Stu­dent die Stille  rund um ihren frag­würdigen Auf­tritt durch­bricht.  

Bild: Profilaufnahme eines kleinen Jungen nmit Hörgerät im Klassenzimmer

Sky

Spielt es ei­ne Rolle, ob dei­ne Wahr­nehmung der Wirklich­keit wirk­lich ist oder nicht? Sky ist neun Jahre alt und hoch­gradig schwer­hörig.