Sehbehinderung

Bild: Das Gesicht eines jungen, blinden Mannes im Sonnenlicht

Láthatatlanul

Zwei Men­schen be­geg­nen sich bei einer Füh­rung im Dunk­len. Der Film zeigt, dass Gren­zen zwischen Men­schen meist un­sicht­bar sind, nicht nur für Blinde.  

Bild: Zwei taubblinde Frauen begrüssen einander

A Woman Like Me

Eine taub­blinde Euro­päerin be­sucht eine taub­blinde Nepalesin. Ein Film über die Schön­heit, die Kom­plexität und die Gren­zen von Kom­muni­kation.  

Bild: Ein Mann beobachtet eine Unfallszene auf dem Tisch einer Trickfilmproduktion

Voor Film

Ein Film über das Medium Film und die unter­schied­lichen Er­war­tungen des Publikums. Zu Wort kom­men auch Men­schen mit Sinnes­be­hinderungen.  

Bild: Ein Mann und ein kleiner Junge blicken Hand in Hand von der Reling eines Schiffes aufs Wasser

Notes on Blindness

John Hull legte auf Tonband Zeug­nis von seinen Ängs­ten während sei­ner Er­blindung ab. Der Film unter­legt die Er­zählung mit kon­genialen Bildern.  

Bild: Grüner Text auf schwarzem Untergrund: Wetten, Du hast noch nie mit einer Blinden...

Der beste Weg

Was nervt Blinde an Sehen­den? Computer­stimme Steffi liest Anek­doten blin­der Menschen vor, die im­mer wieder auf un­lieb­same Hin­dernisse stossen.  

Bild: Schwarzweiss-Zeichnung eines Pferdetorsos vor einem schneebedeckten Park

Lydskygger

Die blinde Hege Norset Blich­feldt er­zählt zu gross­artig ani­mierten Bildern von Julie Engaas, wie sie sich an­hand von «Klang­schatten» orientiert.  

Bild: Schwarzweissaufnahme von zwei Frauen mit Blindenstöcken auf einer Parkbank

Awake

Die chronisch kranke Anna wird von der Mis­sionarin Doreen be­sucht oder bes­ser ge­sagt: über­fallen. Ein ausser­ge­wöhn­licher Tag nimmt seinen Lauf.  

Bild: Ein Mann tastet das Kostüm einer Schauspielerin ab

Joining the Dots

Ein Portrait des er­blinde­ten Trevor, der dank Audio­deskrip­tion und anderer Hilfs­mittel seiner Leiden­schaft für Kultur auch weiter­hin frönen kann.  

Bild: Ein Junge mit Brille, bei der ein Glas abgedeckt ist.

Brother

Adams’s Bruder ist Asth­matiker und seh­behin­dert, aber er hat einen gros­sen Traum Er möchte Akrobat werden, wie der Vater es früher war.